Dalí

Bild 1:

Dalí, Straße nach Ampurdam, 76 x 56 cm (ohne Rahmen) Radierung 1973, limitierte kleine Auflage von 100, Künstlerabzug, von Dali signiert,

Bild 2:

Image an FC-Barcelona, Lithographie, 45 x 57 cm (mit Rahmen)

Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, seit 1982 Marqués de Púbol  wurde 1904 im katalanischen Figueras geboren und starb 1989 ebenfalls in seinem Geburtsort. Dalí war der wohl prominenteste Vertreter des Surrealismus und Maler, Bildhauer und Schriftsteller. Seine malerischen höchsten Fähigkeiten erlaubten ihm, seine surrealistischen Bilder im Stile alter Meister zu gestalten. Seine Themen waren die Welten von Unterbewusstsein und Träumen, oft auch religiöse Themen – verbunden mit der Angst vor Gott und den Strafen Gottes.

In unserer Galerie befinden sich weitere Arbeiten (Lithografien) von Dalí